Funktionen zur EU-DSGVO 30 Tage kostenfrei testen.

Datenschutz im E-Recuiting.

Recruiter und Personalentscheider sind an strikte Datenschutzregelungen gebunden: Bewerber haben das Recht auf den Schutz ihrer personenbezogenen Daten. Ab Mai 2018 gilt für alle geschäftsmäßigen Datenverarbeiter die EU-Datenschutz-Grundverordnung: Die Rechte betroffener Personen werden gestärkt und Unternehmen müssen striktere Verpflichtungen eingehen. Die Sanktionen gegen Verstöße hat der Gesetzgeber verschärft – auf bis zu 20 Millionen Euro Bußgeld oder 4 % des weltweit erwirtschafteten Jahresumsatzes.

Datenschutz sicher im Griff behalten.

Damit Sie datenschutzrelevante Angaben jederzeit im Blick haben, finden Sie in prosoftrecruiting© einen Extra-Menüpunkt Datenschutz. Ein Klick auf „Datenschutz“ und Sie sehen:

- wann der Bewerber die Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt hat

- bis wann die Einwilligung gültig ist

- an wen die Daten übermittelt werden dürfen (z. B. Konzern/Töchter)

- wofür die Einwilligung gilt (z. B. Telefonmarketing, E-Mail-Marketing)

- die Löschfälligkeit gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung

Bewerberdaten dürfen nur zeitweise und zweckgebunden gespeichert werden. Personaler müssen im Blick behalten, wann welche Bewerberdaten zu löschen sind. Aufwendige Excel-Listen zur Löschfälligkeit können sie sich mit prosoftrecruiting© sparen: Die integrierte Löschliste zeigt alle Kandidaten an, die binnen 14 Tage gelöscht werden müssen. Sie definieren einfach, nach welchem Bewerbungsdatum Nutzer auf die Löschliste kommen und die Löschliste erinnert sie rechtzeitig. Dadurch können Anwender frühzeitig intervenieren – z. B., indem sie eine Einwilligung für eine längere Datenspeicherung einholen. Dank Löschprotokoll behalten Sie den Überblick über alle erfolgten Löschaktionen.




Filter einfach mit Kollegen teilen.

Löschlisten können Sie dank Filterfunktion bequem mit Kollegen teilen: Alle Beteiligten wissen frühzeitig Bescheid, wann die Löschfälligkeit eintritt. Das Löschen von Kandidaten wird dank der Filterbedingungen deutlich einfacher: Nutzer definieren per Mausklick ihre Kriterien für die Löschung (z. B. nur Schlosser löschen). 

Wollen Sie mehr Infos zur DSGVO? Welche Konsequenzen die Verordnung speziell für die Personalbranche hat, erfahren Sie in unserem Datenschutz-Seminar. 






Deutsche Datenhoheit dank
Microsoft Azure Cloud.

Mit der renommierten Cloud-Lösung von Microsoft vertrauen Sie auf eine der sichersten Cloudsolutions weltweit. Sie können sich sicher fühlen, denn Sie verwenden Datenschutzrichtlinien nach deutschem Recht. Ihre Daten werden verschlüsselt an ein ausfallsicheres Rechenzentrum übertragen und unautorisierter Datenverkehr wird blockiert. 
Regelmäßige Compliance-Prüfungen und Updates sorgen für einen lückenlosen Schutz. Back-up-Funktionen und Notfall-Wiederherstellungen sichern Sie für den Ernstfall ab. Dank der Cloud-Lösung profitieren Sie von einem hohen Speicherplatz ohne zusätzliche Hardware-Investitionen. 

Kostenloser 
Präsentationstermin

Sie möchten sich von unserer Software live überzeugen? 

Dann vereinbaren Sie einen kostenlosen Präsentationstermin bei Ihnen vor Ort!

Termin vereinbaren

Servicepakete

Premium-Betreuung inklusive.

Wenn Sie Unterstützung brauchen, können Sie sich auf uns verlassen. 
Als prosoft-Kunde genießen Sie allerhöchste Software- und Supportqualität.